FDP.Die Liberalen
Oetwil a.d.L.

GEMEINDERATSWAHLEN 2018

GEMEINDERATSWAHLEN 2018

Freiheit, Gemeinsinn und Fortschritt –
aus Liebe zur Schweiz

Freiheit, Gemeinsinn und Fortschritt sind die Basis unserer Strategie für die Zukunft der Schweiz.

Die Schweiz muss Freiheit bewahren und ausbauen. Die Krise Europas ist Ansporn, weiterhin allen die Perspektive zu bieten, dank Leistung Arbeit zu finden und das eigene Leben frei und eigenverantwortlich zu gestalten. Die FDP stellt auch sicher, dass wir weiter an der Urne und vor Ort selber und direkt die Zukunft unseres Landes bestimmen können. Für uns kommt die Schweiz zuerst.

Die Schweiz braucht den Gemeinsinn. Denn dieser hat unser Land stark gemacht. Die FDP will das Land einen, um Herausforderungen zu meistern und unsere Interessen durchzusetzen sowie um für Arbeitsplätze, sichere Sozialwerke und einen bürgernahen Staat zu kämpfen. Gemeinsinn beweist ausserdem, wer für sich und sein Umfeld Verantwortung übernimmt.

Die Schweiz braucht den Fortschritt. Unser Erfolgsmodell ist in Gefahr: von aussen durch Druck von weniger erfolgreichen Staaten. Dieser Druck wird noch zunehmen. Von innen wegen der unheiligen Verbindung von Sozialisten und rückwärtsgewandten Konservativen. Beide verfallen einer Illusion: Die einen sehen das Heil in der Umverteilung; die anderen glauben, unser Wohlstand lasse sich ohne Veränderungen bewahren. Die FDP aber will Fortschritt für unser Land, und das heisst: Weltspitze sein.

Arbeitsplätze schaffen
Arbeitsplätze schaffen Wohlstand und Perspektiven. FDP.Die Liberalen setzt sich für den Werk- und Finanzplatz Schweiz ein. Dafür braucht es bessere Schulen, tiefere Steuern und eine hervorragende Infrastruktur. Die FDP kämpft für optimale Rahmenbedingungen für alle Unternehmen, für eine liberale Wirtschaftsordnung und einen fexiblen Arbeitsmarkt. Damit die Freiheit bestehen bleibt.

Sozialwerke sicher nanzieren
FDP.Die Liberalen will eine sichere und nachhaltig fnanzierte Altersvorsorge. Eine sinkende Geburtenrate, tiefe Zinsen und eine steigende Lebenserwartung stellen die Finanzierung der ersten beiden Säulen in Frage. Der Reformbedarf ist unbestritten. Scheitern die Reformen erneut, werden unsere Kinder die Rentenlöcher stopfen müssen – mit Kürzungen bei den Renten und in zentralen Bereichen wie dem Bildungswesen, der Sicherheit und der Infrastruktur. Die FDP wehrt sich entschieden gegen einen solchen Verrat an unseren Kindern.

Bürokratie abbauen – wir kämpfen täglich für die Freiheit
Absurde Bürokratie mit einer Flut von Paragraphen und Verboten schränkt unsere Freiheit ein. Lebensgestaltung, Eigeninitiative und Unternehmertum werden behindert. Wir wollen einfache Regeln sowie transparente und einfache Verfahren. Unnötige Verbote, Bevormundung, Bürokratie und die Beschwerdefut sind uns ein Dorn im Auge. Statt immer neue Gesetze einzuführen, sollten die bestehenden Gesetze konsequent durchgesetzt werden.

FDP Ortspartei Oetwil a.d.L.
Erwin Bühler
Eschenbachstrasse 11 | 8955 Oetwil an der Limmat
079 219 33 55 | info@fdp-oetwil-limmat.ch